Ein kraftvolles Rohstoff-HandelsUnternehmen entsteht

Verarbeitung, Handel
(Zürich, 14. Oktober 2021)
 
Es freut uns, Sie über eine Weiterentwicklung unseres Unternehmens zu informieren.
 
Per 1. Januar 2022 entsteht aus den Rohwarenabteilungen der Unternehmen Pakka Group (Schweiz), Bio Partner AG (Schweiz) und EcorNaturaSì (Italien) in Zusammenarbeit mit Bio Development AG (Schweiz) ein neues Rohstoff-Handelsunternehmen mit dem Namen BIODINA SA. Das Unternehmen ist spezialisiert auf biologisch produzierte und fair gehandelte Rohwaren in den folgenden Bereichen:
  • Nüsse, Hülsenfrüchte und Saaten
  • Trockenfrüchte
  • Früchte und Gemüse (gefroren und verarbeitet)
  • Süssungsmittel und Ergänzungssortiment
Als Ausgliederung in ein gemeinsames Unternehmen bündelt BIODINA die Kompetenzen und stärkt dadurch die weltweiten Projekte der beteiligten Firmen im Ursprung der Rohwaren. Durch diese Bündelung werden die Bauern & Bäuerinnen im Ursprung noch direkter unterstützt, wird das Produktsortiment erweitert und die Verfügbarkeit der qualitativ hochwertigen Rohwaren langfristig gesichert. 
 
BIODINA sieht sich dabei als Brückenbauer zwischen den Bauern & Bäuerinnen und den Absatzmärkten in Europa. Mit diesen direkten Quellen ergibt sich eine hohe und verantwortungsbewusste Wertschöpfung im Ursprung. Für die Kunden von BIODINA entsteht dadurch noch mehr Authentizität und Differenzierung.
 
Die Anschrift des Unternehmens lautet:
 
Hauptsitz:                                 Deutscher Sitz:
BIODINA SA                                   BIODINA GmbH
Wiesenstrasse 10A                       Turmstrasse 11
CH-8952 Schlieren                        DE-78467 Konstanz
 
Telefon: +41 44 541 09 00
  
Die Geschäftsleitung besteht aus Daniel von Meißner (Vorsitz), Erol Bay (Einkauf) und Sebastian Apfelstädt (Verkauf). 
 
Wir freuen uns auf eine fruchtvolle gemeinsame Zukunft.
 
Pakka AG